Tennis

Ihr Aufschlag auf der Tennisanlage der Naturfreunde Leoben

Tennis für Genießer und sportliche Spieler !

Tennis hat nichts von seiner Faszination eingebüßt. Es kommt auf die Mischung aus Ballgefühl, Körperbeherrschung und Taktik an.

Auf unseren Tennisplätzen starten wir im April 2017 in die Tennissaison (voraussichtlich Samstag 29.4.2017, der konkrete Beginn ist aber wie immer witterungsabhängig). Die Saison dauert voraussichtlich bis 9.10.2017

Für 2017 wünscht die Tennissektion viele sportliche Höhepunkte und ein unfallfreies Tennisjahr.

Die Naturfreundemitglieder sind natürlich versichert! Nichtmitglieder spielen auf eigene Gefahr.

 

ABO Beitrag 2017
Erwachsene                     € 60,--
Jugendliche bis 14 J.        € 25,--   bis 18 J.  € 35,--
Studenten                        € 40,--
GastspielerInnen              €  4,--  pro Einheit   1 ½ Std.  (Sparbüchse in den Nassräumen)
                                                    Einzel:          1 Abo-Mitglied + 1 Gastspieler
                                                    Doppel:         2 Abo – Mitglieder + 2 Gastspieler

Schlüssel für Tennisanlage, Clubhaus, Sanitärräume bzw. hintere Türe (Platz 3 u. 4) sind für die ABO Mitglieder im Tennisstüberl erhältlich (Kostenersatz € 15,-).
Der Schlüssel ist nicht übertragbar! Die Platzbelegungsliste liegt im Tennisstüberl auf.
ABO Einzahlungen: Naturfreunde Leoben Kto. Nr. 231400088410062415 - Erlagscheine liegen ebenfalls im Tennisstüberl auf.


Naturfreundebüro:
Öffnungszeiten: jeden Freitag, Mai – Oktober, 16 - 18:30 Uhr oder Frau Rosemarie Krempl Tel. Nr.  +43 (0)699 16003838
Herr Hermann Maier Tel. Nr. +43 (0)664 5257663
Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten der Naturfreunde (Sommerurlaube, Kletter-, Snowboard-, Schikurse. etc.)                                                     

Aktuelle Informationen:
INFO-Tafeln hängen neben der Clubhauseingangstür. Weitere Infos erhaltet ihr unter www.leoben-naturfreunde.at
      
Buffet:
Montag - Freitag von 16 - 20 Uhr, sowie bei den Meisterschaftsheimspielen. (siehe Info-Tafeln)
Der Getränkeautomat (Clubhausvorraum) sowie die Kaffeemaschine (Tennissstüberl) stehen ganztägig zur Verfügung.


Wichtig !
Der Letzte, der die Tennisanlage verlässt, ist verpflichtet den Clubhauseingang, die Sanitärräume sowie die Tennisanlage abzusperren !
Ich ersuche die Tennismitglieder, bei Schlechtwetter den Tennisbetrieb sofort einzustellen (wir wollen die ganze Saison auf TOP-Plätze spielen)